Captures

Spring

Kommentare deaktiviert für Französischer Jura: Grüne Oasen in Frankreich, Reisen

Französischer Jura: Grüne Oasen

Am frühen Morgen fahre ich zusammen mit Roger Spring (www.rogerspring.ch) in Richtung Frankreich. Der trübe Tag ist ideal um die grünen Oasen im französischen Jura aufzusuchen. Vor zwei Jahren war ich schon mal in dieser Gegend, jedoch von der Jahreszeit her noch etwas zu früh. Nun sind die Blätter im Wald voll da und strahlen im frischen satten Grün. Ich habe im Vorfeld einige mögliche Spots heraus gesucht und auf einer Karte vermerkt. Als Erstes nehmen wir die Cascades du Flumen in Saint-Claude in Angriff.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jura: Grüne Schlucht in Projekte, Schweiz

Jura: Grüne Schlucht

Wenn im Frühling das Wetter regnerisch ist wird es Zeit die schönsten Schluchten und Wasserfälle der Schweiz aufzusuchen. Ich packe meine Sachen und fahre gegen Mittag in den Jura. Schon länger habe ich hier eine Schlucht auf meiner Erkundungsliste.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jura: Regen und Wasserfälle in Projekte, Schweiz

Jura: Regen und Wasserfälle

Es ist Anfangs März und es regnet und stürmt in der Schweiz. Im Flachland ist der Schnee bereits weg und zurück bleibt eine braune öde Landschaft. Für mich kommt damit die Zeit, nach alternativen Sujets Ausschau zu halten. Dafür gehe ich gerne in den Schweizer Jura mit seinen unzähligen Schluchten und Wasserfällen.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Grosse Scheidegg: Licht, Bergseen und Alpenrosen in Projekte, Schweiz

Grosse Scheidegg: Licht, Bergseen und Alpenrosen

Das warme Wetter führt zwar dazu, dass der Schnee auch in den oberen Lagen nun schmilzt. Jedoch liegt in den Alpen oberhalb von 2’000m.ü.M. noch immer viel Schnee. In den schattigen Gräben hat es oft noch mehr als ein Meter Schnee und so gestaltet sich dessen Begehung als heikel. Deshalb entscheide ich momentan noch in den tieferen Lagen unterwegs zu sein. Ich reise mal wieder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an, da ja die Grosse Scheidegg oberhalb von Grindelwald sehr gut mit ÖV erreichbar ist.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Niederhorn: Frühlingsmorgen in Projekte, Schweiz

Niederhorn: Frühlingsmorgen

Schon oft war ich in der Region um das Niederhorn unterwegs, denn die Landschaft hier ist wunderschön. An der Ostseite grenzt das Gebiet an das Karstgebiet Seefeld, gegen Norden an das Justistal und gegen Süden gibt es einen offenen märchenhaften Wald bis nach Beatenberg.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Les Pléiades: Der Duft der Narzissen in Projekte, Schweiz

Les Pléiades: Der Duft der Narzissen

Der Aussichtsberg Les Pléiades oberhalb von Montreux verwandelt sich im späten Frühling in ein Meer voller weisser Blumen. Auf den Felder der Hänge wachsen im Mai die wilden weissen Narzissen, auch Dichternarzissen genannt.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Emmental: Sterne, Nebel und Sonne in Emmental, Projekte

Emmental: Sterne, Nebel und Sonne

Die Nacht fängt ganz anders an als geplant. Als ich schlafen gehen will, sehe ich draussen bereits die ersten Sterne, obwohl der aktuelle Wetterbericht bewölkt gemeldet hatte. So packe ich meine Sachen und nutze die Chance, endlich ein Emmentaler Solitärbaum mit der Milchstrasse zu fotografieren. Schon lange habe ich diese Plan, konnte ihn jedoch bis jetzt nicht umsetzten.
Continue reading

Kommentare deaktiviert für Riedtwil: Es grünt im Mutzbachgraben in Emmental, Projekte

Riedtwil: Es grünt im Mutzbachgraben

Schon seit einiger Zeit besuche ich ab und zu den Mutzbachfall, mit 14 Meter der höchste Wasserfall im Emmental. Nach einer kurzen Wanderung von Riedtwil entlang dem Mutzbach erreichen wir den spektakulären Wasserfall.
Continue reading